Ausschreibung

9. Sparkassen-Bike & Run am 22.03.2020

Das Veranstaltungsteam des Sportfreunde Neuseenland e.V. lädt alle ambitionierten Cross-Duathleten ein, als Teilnehmer an der neunten Auflage des Jedermann-Crossduathlons teilzunehmen. Drei Wettkämpfe stehen zur Auswahl: „Kurzstrecke“„Langstrecke“ und die „Staffel“ (mind. 2 und max. 3 Athleten).

Ausschreibung

Renntag

  • 22. März 2020, 10.00 Uhr: Start "Langstrecke"
  • 22. März 2020, 10.00 Uhr: Start "Staffel"
  • 22. März 2020, 11.00 Uhr: Start "Kurzstrecke"

Start und Ziel

Markkleeberger See
Wildwasserkehre oder Bornaer Chaussee/ Güldengossaer Straße
04416 Markkleeberg/ OT Auenhain

Start, Ziel: an der unteren Wende am Kanupark (auf dem Schotterparkplatz)

Hier befindet sich auch Startunterlagenausgabe und Nachmeldungen:
am Samstag, 21.03.2020, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr für alle Strecken und
am Sonntag, 22.03.2020, von 08:00 Uhr bis 09:45 Uhr für alle Strecken

Zeitplan

Samstag, 21.03.2020

16:00 Uhr - 19:00 Uhr:  Abholung Startunterlagen, Nachmeldungen


Sonntag, 22.03.2020

08:00 Uhr - 10:45 Uhr:  Abholung Startunterlagen, Nachmeldungen
10:00 Uhr:Startschuss Staffel
10:00 Uhr:Startschuss Langstrecke
11:00 Uhr:
Startschuss Kurzstrecke
13:30 Uhr:
Siegerehrung im Start- und Zielbereich

Distanzen

Lauf-Rad-Lauf

Kurzstrecke

  • 3,2 km - 24,9 km - 3,2 km
  • Start: 11 Uhr, am Markkleeberger See

Langstrecke: (Teil der XTERRA Germany-Tour)

  • 6,4 km - 37,3 km - 3,2 km
  • Start: 10 Uhr, am Markkleeberger See

Staffel

  • 6,4 km - 37,3 km - 3,2 km
  • Start: 10 Uhr, am Markkleeberger See

Das Staffel-Team besteht aus mind. 2 und max. 3 Wettkämpfern. Jedes Staffelmitglied absolviert eine Teildisziplin. Bei 2 Teammitgliedern absolviert der Läufer beide Laufstrecken. Wechsel sind nur innerhalb des Wechselgartens möglich.

Die Wettkampfeinweisung erfolgt ca. 15 Minuten vor Start (Teilnahmepflicht!)

Anmeldegebühr

bis 31.10.2019ab 01.11.2019ab 01.02.2020
Kurzstrecke30 €35 €40 €
Langstrecke (XTERRA)32 €37 €42 €
Staffel40 €45 €50 €


Anmeldestart
ist der 01.10.2019.
Neu!!! Online-Anmeldeschluss ist der 16.03.2020, 8 Uhr.

Nachmeldungen sind am 21.03. (16 - 19 Uhr) und am 22.03.2020 (ab 8 Uhr) gegen Zahlung einer zusätzlichen Nachmeldegebühr von 10 € auf dem Veranstaltungsgelände möglich.

Kunden der Sparkasse Leipzig zahlen 20 Prozent weniger – unter der Voraussetzung, dass Teilnehmer und Kontoinhaber identisch sind und es sich um ein lastschriftfähiges Girokonto handelt. Der Sparkassenrabatt kann nur bei Onlineanmeldung gewährt werden. Bei der Nachmeldung vor Ort und bei einer Anmeldung als Staffel gilt dieser nicht. Die Sparkassen-EC-Karte ist bei der Abholung der Startunterlagen vorzulegen.

Bitte sorge für eine ausreichende Deckung Deines Kontos. Ggf. anfallende Kosten und Gebühren für nicht eingelöste Lastschriften sind durch den Kontoinhaber zu tragen.

Was bekomme ich für mein Startgeld?

•    personalisierte Startnummer (bei Anmeldung bis zum 12.03.2020)
•    Verpflegung im Start- und Zielbereich
•    kostenpflichtige Parkplätze direkt am Veranstaltungsgelände
•    warme Duschen in der Nähe des Veranstaltungsgeländes
•    kostenfreie und bewachte Garderobe
•    Umkleidemöglichkeiten
•    Radreinigung mit Wasserschlauch am Veranstaltungsgelände möglich
•    Veröffentlichung der Ergebnisse nach Ende der Veranstaltung im Internet
•    Urkundendruck im Internet
•   Veröffentlichung von Informationen zu den Teilnehmerfotos auf Website
•    Zeitnahme mit Chipsystem
•    Absicherung der Wettkampfstrecke
•    Medizinische Versorgung
•    Finisher-Medaille

Wertung

1. Gesamteinzelwertung  
getrennt nach Geschlecht und Streckenlänge:

•    Gesamteinzelwertung Männer Kurzstrecke
•    Gesamteinzelwertung Männer Langstrecke
•    Gesamteinzelwertung Frauen Kurzstrecke
•    Gesamteinzelwertung Frauen Langstrecke

2. Staffelwertung

  • Gesamtwertung Männer - Staffeln
  • Gesamtwertung Frauen - Staffeln
  • Gesamtwertung Mixed - Staffeln


3. Altersklassenwertung
Die Wertung erfolgt auf der Lang- und Kurzstrecke nach Geschlechtern getrennt. Folgende Altersklassen werden gewertet und folgende Geburtsjahre sind darin zusammengefasst:

  • Altersklasse 0 (18 - 19 Jahre)
  • Altersklasse 1 (20 - 24 Jahre)
  • Altersklasse 2 (25 - 29 Jahre)
  • Altersklasse 3 (30 - 34 Jahre)
  • Altersklasse 4 (35 - 39 Jahre)
  • Senioren 1 (40 - 44 Jahre)
  • Senioren 2 (45 - 49 Jahre)
  • Senioren 3 (50 - 54 Jahre)
  • Senioren 4 (55 - 59 Jahre)
  • Senioren 5 (60 - 65 Jahre)
  • Senioren 6 (65 – 69 Jahre)
  • Senioren 7 (70 – 74 Jahre)
  • Senioren 8 (75 – 79 Jahre)
  • Senioren 9 (80 – 84 Jahre)
  • Senioren 10 (85 – 89 Jahre)  

Wettkampfbestimmungen

Der Teilnehmer erkennt die Sport- und Wettkampfordnung des Sparkassen-Bike & Run mit seiner Anmeldung an und unterwirft sich damit dem Regelwerk der DTU in der jeweils gültigen Fassung. Hierzu zählen die Sportordnung, die Veranstalterordnung, die Bundesligaordnung, der Anti-Doping-Code, die Kampfrichterordnung sowie die Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung.

WICHTIG:

  • Die Wettkampfeinweisung erfolgt ca. 15 min vor Start (Teilnahmepflicht!).
  • Das Einchecken in den Wechselgarten ist eine Stunde bis 15 min vor dem Start möglich.
  • Die Startnummer ist gut sichtbar auf der Brust und am Lenker des Rades anzubringen.
  • Das Mindestalter für die Teilnahme am Sparkassen-Bike & Run beträgt 18 Jahre.

SICHERHEIT:   

  • Es besteht absolute Helmpflicht.
  • Mountainbikes, Crossräder etc. müssen in technisch einwandfreiem Zustand sein.
  • Im Start- und Zielbereich ist für ärztliche Versorgung gesorgt.
  • Innerhalb der Wechselzone muss das Rad geschoben werden.
  • Auch beim Schieben des Rades muss der Helm-Kinnriemen geschlossen sein.
  • Erst hinter der Markierung darf auf das Fahrrad aufgestiegen werden.
  • Beim Wechsel zum zweiten Laufen, vor der Markierung absteigen und den Helm-Kinnriemen erst öffnen wenn das Rad abgestellt ist.
  • Für die Sicherheit der Ausrüstung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
  • Das Tragen von Kopfhörern, auch während des Laufes, ist verboten. Eine Missachtung dieses Verbotes kann die Disqualifikation nach sich ziehen.

ANMELDEVERFAHREN:

  • Online unter http://www.bikexrun.de/anmeldungbikexrun.html
  • Anmeldeschluss: 16.03.2020; 12 Uhr
  • Nachmeldungen am 21. /22.03.2020 gegen Zahlung einer zusätzlichen Nachmeldegebühr von 10 € vor Ort möglich
  • Der Nachmeldebereich am Markkleeberger See ist am Samstag von 16 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 8 Uhr bis 9:45 Uhr geöffnet

RÜCKTRITTSREGELUNG:

Bei Rücktritt/Stornierungen bieten wir unseren TeilnehmerInnen bis zum 28.02.2020 grundsätzlich drei Möglichkeiten:

  • Weitergabe des Startplatzes an eine andere Person
  • Wildcard für nächstes Jahr
  • Erstattung der Anmeldegebühr abzüglich 8 € Gebühren

Nach dem 28.02.2020 ist nur noch die Weitergabe des Startplatzes an eine andere Person möglich. Ab dem 13.03.2020 gibt es keine Stornierungsmöglichkeiten mehr.
Bitte setzt Dich aber in jedem Fall mit uns in Verbindung. Für alle drei Möglichkeiten benötigst Du eine schriftliche Bestätigung unsererseits.

Zahlen, Daten, Fakten

Veranstaltungsdatum
22.03.2020

Altersbestimmung
Die Teilnahme am Wettkampf ist erst ab 18 Jahren möglich.

Strecken
Kurzstrecke: 3,2 km - 24,9 km - 3,2 km
Langstrecke:  6,4 km - 37,3 km - 3,2 km 
Staffel: 6,4 km - 37,3 km - 3,2 km 

Zeitmessung

  • Mittels Wegwerf-Transponder (in Startnummer integriert); nicht knicken!
  • Bitte unmittelbar nach dem Zieleinlauf den Zielbereich verlassen, um nachfolgenden Teilnehmern einen freien Zieleinlauf zu ermöglichen!

Veranstaltungsort
Wildwasserkehre oder Bornaer Chaussee /Güldengossaer Straße
04416 Markkleeberg/ OT Auenhain

Start/ Ziel: an der unteren Wende am Kanupark (auf dem Schotterparkplatz)

Lageplan des Sparkassen-Bike & Runs 2020
veranstaltungsgenehmigung-stv

Newsletter

Sponsoren und Partner

Veranstaltungstipps